Kino um die Ecke Belp
Menu

Der Zirkus :)

Ein Sesselsponsoring dauert jeweils 1 Jahr. Vor Ablauf dieses Jahres werden Sie per Mail oder Brief angefleht uns noch ein weiteres Jahr zu unterstützen. Unser Sponsoring erneuert sich weder hinterrücks noch stillschweigend. Wer ein Sponsoring beendet muss kein schlechtes Gewissen haben und darf mit stolz "ausgestrecktem Brüstchen" weiterhin zu uns ins Kino kommen. Auch wenn Sie nicht mehr Sponsor sind, so haben wir (und das Gürbetal eigentlich auch) es Ihnen zu verdanken, dass wir neben grossen Kinozentren bis heute bestehen können. 

Der nachfolgende Saalplan zeigt die Preiskategorien nach Farbe an. Neu in dieser Saison (das heisst ab Oktober 2020) können nun auch die grau gefärbten Sessel gesponsert werden. Der Unterschied zu einem Gönnerbeitrag ist der, dass Sie ebenfalls zu den jährlichen Sponsoren-Anlässen mit Überraschungsfilm und Apéro eingeladen werden.

Bei jedem neuen Sponsoring, wird Ihnen einmalig Fr. 30.- zusätzlich verrechnet, weil wir ein Sitzüberzug mit Ihrem Namen, Übernamen oder auch mit einem kurzen Wunschtext (maximal 27 Stellen bzw. 32 Stellen bei verkleinerter Schrift) besticken lassen. Die Fr. 30.- decken die Anschaffung für den Sitzüberzug sowie die Stickerei ab. Der Sitzüberzug gehört anschliessend Ihnen ... wir wären aber froh, wenn sie ihn noch bis zum Ende Ihres Sponsorings auf dem Sessel lassen ;-) Schliesslich ist dort auch die Platznummer eingestickt.

Auf den ausgedruckten Tickets wird ebenfalls der jeweilige Sesselsponsor aufgeführt. Zum Beispiel "Hans Muster wünscht Ihnen viel Vergnügen" ... uf Wunsch natürlich ou uf Bärndütsch :)

Bei Kleinbetrieben und Firmen wird der Firmenname bzw. die URL in den Überzug eingestickt, auf dem Ticket ausgedruckt sowie auf unserer Homepage unter dem Firmennamen verlinkt.

Einmal im Jahr laden wir unsere Sesselsponsoren zum Sponsoren-Anlass ein. Zudem erhalten Sie jährlich pro Sitz ein bis zwei Freikarten (abhängig davon in welcher Kategorie sich Ihr Sessel / Ihre Sessel befinden). Und selbstverständlich haben Sie auch das Recht jederzeit auf Ihrem Sessel zu sitzen, sofern Ihre Reservation nicht zu kurzfristig vor dem Filmstart bei uns eintrifft. Ausserhalb der Vorstellungszeiten würden wir Ihnen allenfalls einen Schlüssel geben, damit Sie "jederzeit" auf Ihrem Sessel sitzen können ;-))  Hin und wieder gibt's übrigens auch noch andere kleine und spontane "Goodies".

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sollten Sie sich bereits für einen Sessel entschieden haben, dann senden Sie uns bitte ein E-Mail mit Ihrer Postadresse, dem gewünschten Sitz (Saal und Reihe) sowie dem Text zum Einsticken. Bitte schauen Sie vorher hier nach ob der gewählte Sitz nicht schon vergeben ist.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur